Dimpfl und Kollegen

Fuggerstr. 16

86150 Augsburg

Tel. (0821) 508 77 666

Unsere Rechtsgebiete und Tätigkeitsfelder (Auszug)

Rechtsberatung – Steuerberatung – Strafverteidigung

 
„FRÜHER LITTEN WIR AN VERBRECHEN, HEUTE AN GESETZEN.“
Tacitus (ca. 55-115 n. Chr.)

Jeder unserer Anwälte ist gerne bereit, sich für Sie auch in ungewöhnliche Rechtsfälle einzuarbeiten. Soweit ein Rechtsgebiet nicht von der Kanzlei abgedeckt werden kann, werden wir in der Regel einen Spezialisten beiziehen ohne dass Ihnen hierdurch Mehrkosten entstehen.

Strafrecht

Ressortleiter Rechtsanwalt Felix R. H. Dimpfl ist Fachanwalt für Strafrecht und ein ausgewiesener und bundesweit tätiger anerkannter Experte auf diesem Gebiet Strafrecht. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich Strafverteidigung. Stellvertretende Ressortleiterin Strafrecht ist Rechtsanwältin Donatella Angino. Sie ist eine erfahrene Strafverteidigerin.

• Fachanwalt für Strafrecht
• höchste Spezialisierung Strafrecht
• langjährige Erfahrung Strafverteidigung
• bundesweite Verteidigung
• schnelle Termine
• Erstgespräch per Telefon/Video möglich
• transparente Kosten
• 24/7 Notdienst Strafrecht

Arbeitsrecht

Ressortleiterin Rechtsanwältin Olga Weigandt und Rechtsanwalt Felix R. H. Dimpfl sind Fachanwälte für Arbeitsrecht ein ausgewiesene und  anerkannter Experten auf dem Gebiet des Arbeitsrechts.

• Fachanwälte für Arbeitsrecht
• höchste Spezialisierung im Arbeitsrecht
• mehr als 20 Jahre Erfahrung
• schnelle Termine
• Erstgespräch per Telefon/Video möglich
• transparente Kosten

Familienrecht

Ressortleiterin Rechtsanwältin Natalia Petrunyak ist Fachanwältin für Familienrecht eine ausgewiesene Expertin für Scheidung, Unterhalt, Zugewinnausgleich, Hausrat und Vermögen, Ehewohnung, Versorgungsausgleich, Sorge- und Umgangsrecht.

• Fachanwältin für Familienrecht
• höchste Spezialisierung Familienrecht
• mehr als 10 Jahre Erfahrung
• schnelle Termine
• Gespräch per Telefon/Video möglich
• transparente Kosten

Mietrecht, Immobilienrecht

Ressortleiterin Rechtsanwältin Donatella Angino sowie Rechtanwalt Dr. phil. Stephan Lang verfügen über eine langjährige Berufserfahrung im Mietrecht. Die Kanzlei hat in den letzten 20 Jahren viele hunderte Mandanten erfolgreich im Mietrecht vertreten, insbesondere bei Kündigungen, Eigenbedarf, Mietzins, Mietminderung, Modernisierung, etc.  Rechtsanwalt Felix R. H. Dimpfl hat überdies die theoretische Prüfung des Fachanwaltslehrgang Miet- und Wohnungseigentumsrecht erfolgreich abgelegt und beschäftigt sich mit Vermietung und Immobilienkäufen und Verkäufen im In- und Ausland.

• Spezialisierung im Mietrecht
• langjährige Erfahrung
• schnelle Termine
• Gespräch per Telefon/Video möglich
• transparente Kosten

Erbrecht

Ressortleiter Rechtsanwalt Dr. phil. Stephan Lang ist Fachanwalt für Erbrecht und ein bundesweit tätiger anerkannter Experte auf diesem Gebiet. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich Erbschaft, Testament, Erbvertrag, Berliner Testament, Vermächtnis, Enterbung, Pflichtteil, Erbschaftssteuer, Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Unternehmensnachfolge.

• Fachanwalt für Erbrecht
• höchste Spezialisierung Erbrecht
• langjährige Erfahrung
• bundesweite Vertretung
• schnelle Termine
• Erstgespräch per Telefon/Video möglich
• transparente Kosten

Verkehrsrecht

Verkehrsunfall, Personenschaden, Sachschaden, Bußgeld, Unfallflucht, Trunkenheit am Steuer, Entzug des Führerscheins, MPU

Kompetenzfeld: Strafrecht, Strafverteidigung (Auszug)

Sie werden einer Straftat verdächtigt? Es laufen strafrechtliche Ermittlungen gegen Sie? Es wurde ein Ermittlungsverfahren gegen Sie eingeleitet? Das Gebiet des Strafrechts ist äußerst umfangreich. Sie benötigen einen erfahrenen und qualifizierten Strafverteidiger und Fachanwalt für Strafrecht.

Wir unterstützen und verteidigen Sie im ganzen Strafverfahren, von Beginn des staatsanwaltschaftlichen Ermittlungsverfahrens (z. B. Festnahme nach einem Haftbefehl, einer Verhaftung, Durchsuchung, Haftprüfung, Haftbeschwerde).

Ferner verteidigen wir Sie bei Gerichtsverhandlungen in allen Instanzen (Amtsgericht, Landgericht, Oberlandesgericht, Bayerisches Oberstes Landesgericht und Bundesgerichtshof), auch Berufung in Strafsachen und der Revision im Strafrecht.

Wir erheben für Sie ggfls. eine Verfassungsbeschwerde in Strafsachen beim Bundesverfassungsgericht oder eine Landesverfassungsbeschwerde am Bayerischen Verfassungsgerichtshof, und sind am Europäischen Gerichtshof für Sie tätig.

Darüber hinaus liegt ein Schwerpunkt in der Strafvollstreckung (Haftaufschub, vorzeitige Haftentlassung auf Bewährung, Halbstrafe, 2/3-Antrag, Reststrafenbewährung, Gnadenantrag)

Ferner prüfen wir die Möglichkeit der Wiederaufnahme von rechtskräftig abgeschossenen Strafverfahren bei Fehlurteilen.

Wir bearbeiten u. A.

  • Allgemeines Strafrecht, besonderes Strafrecht
  • Strafverteidigung jeder Art
  • Jugendstrafrecht, Jugendstrafe
  • Körperverletzung
  • Mord, Totschlag, fahrlässige Tötung
  • Betrug, Diebstahl, Unterschlagung
  • Sexualstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Betäubungsmittelstrafverfahren (BtM)
  • Terrorismusverfahren, Staatsschutzverfahren
  • Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Strafvollstreckungsrecht, vorzeitige Entlassung
  • Maßregelvollzug, Therapie § 35 BtMG, Therapie § 64 StGB
  • Unterbringungsfälle nach § 63 StGB, Sicherungsverwahrung
  • Verteidigung in allen Instanzen, Wiederaufnahme von Verfahren
  • Gnadengesuch

In  dringenden Fällen und Notfällen (bei einer Verhaftung, Hausdurchsuchung, Haftbefehls …) bieten wir Ihnen als Ihre Rechtsanwälte für ganz Bayern (insbesondere Augsburg, München, Nürnberg) einen  24-Stunden-Anwalt-Notdienst an.

Kompetenzfeld: Arbeitsrecht (Auszug)

Als langjährige Experten im Arbeitsrecht verfügen wir über ein breites Erfahrungsspektrum und eine exzellente arbeitsrechtliche Expertise. Wir sind sowohl der Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht für Arbeitgeber als auch der Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht für Arbeitnehmer und den Betriebsrat.


Wir beraten und vertreten Sie insbesondere im Arbeitsrecht und bieten Ihnen als Fachanwälte u. A. Unterstützung bei

  • Arbeitsvertrag, Vertragsgestaltung
  • Kündigung
  • Aufhebungsvertrag
  • Abfindung
  • Zeugnis
  • Krankheit, Arbeitsunfähigkeit
  • Arbeitszeitmodelle
  • allen Belangen bezüglich Betriebsrat
  • Schwangerschaft und Elternzeit
  • Urlaub, Urlaubsabgeltung
  • betriebsbedingter Kündigung
  • personenbedingter Kündigung
  • verhaltensbedingter Kündigung
  • sozialrechtlichen Belangen
  • Arbeitnehmerüberlassung, Leiharbeitnehmer
  • Scheinselbständigkeit, Werkverträge
  • Vertretung vor dem Arbeitsgericht und Landesarbeitsgericht
  • Arbeitsrecht und Strafrecht
  • Verteidigung in Strafverfahren mit arbeitsrechtlichem Bezug
  • Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt
  • Verstoß gegen Mindestlohngesetz
  • Verstoß gegen Arbeitszeitgesetz

Wir bieten Ihnen aktuelle Rechtsinformationen zu Corona.

Kompetenzfeld: Familienrecht (Auszug)

Ob Ehevertrag, Scheidung, Unterhalt oder Sorgerecht – um im Familienrecht Erfolg zu haben kommt es auf die Kompetenz und die Erfahrung des Rechtsanwalts an. Unsere Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht verfügt über mehr als 10 Jahre Berufserfahrung.

Wir bieten Ihnen von der einverständlichen Ehescheidung mit Versorgungsausgleich, isolierte Unterhalts- und Sorgerechtsverfahren bis hin zu umfangreichen Scheidungsverbundverfahren, in denen Ehegatten- und Kindesunterhalt, Umgangsrecht, Sorgerecht, Zugewinnausgleich, Hausratsverteilung und Wohnungszuteilung zu regeln sind.

  • Scheidung
  • Trennung
  • Unterhalt
  • Kindesunterhalt
  • Sorgerecht
  • Umgangsrecht
  • Aufenthaltsbestimmungsrecht
  • Zugewinnausgleich
  • Eheverträge
  • Trennungsvereinbarung
  • Hausrat, Hausratsverteilung
  • isolierte Unterhalts- und Sorgerechtsverfahren

mit unserem Fachanwalt für Erbrecht (Auszug)

  • Ehegattentestament
  • Berliner Testament
  • Vorsorgevollmacht

mit unserem Fachanwalt für Strafrecht (Auszug)

  • Gewaltschutz
  • Hilfe bei Nachstellung, Stalking

Kompetenzfeld: Mietrecht, Immobilienrecht (Auszug)

Als Anwälte für Immobilienrecht befassen wir uns besonders mit dem Kauf, dem Verkauf von Immobilien. Wir prüfen notarielle Verträge und begleiten Sie bei der Suche, bei Vertragsverhandlungen, der Prüfung von Verträgen und deren Durchführung. Dies im Inland oder im Ausland.

  • Überprüfung von Grundstücks- und Immobilienverträgen
  • Vertretung vor, während und nach Vertragsabschlüssen

Wir vertreten sowohl Mieter als auch dem Vermieter/Eigentümer. Dies in allen Frage der Miete von Wohnraum als auch Geschäftsraum. Als erfahrene Anwälte vertreten wir erfolgreich und kompetent.

Wohnraum und Gewerberaum:

  • Erstellen eines Mietvertrags
  • Überprüfung Mietvertrag
  • Mietmängel
  • Zahlungsverzug
  • Kündigung von Mietverträgen
  • ordentliche Kündigung
  • außerordentliche Kündigung
  • fristlose Kündigung
  • Aufhebung von Mietverträgen
  • Zahlungsverzug, Härtefälle
  • Vermieterwechsel
  • bauliche Veränderungen am Mietobjekt
  • Untermiete
  • Mieterhöhung, Erhöhung Mietzins
  • Betriebskosten, Nebenkosten
  • Nebenkostenabrechnung
  • Betriebskostenerhöhung
  • Schönheitsreparaturen
  • außergerichtliche Vertretung im Mietrecht
  • gerichtliche Vertretung im Mietrecht
  • Rechte innerhalb einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG)
  • Mietminderung
  • Zurückbehaltungsrecht
  • Schadenersatz
  • Betriebspflicht
  • Konkurrenzschutz

Wir vertreten Sie außergerichtlich und gerichtlich und in der Zwangsvollstreckung. Der häufigste Fall sind Räumungsklagen wegen Zahlungsverzug.

Kompetenzfeld: Erbrecht

Wem das Vermögen einer Person nach ihrem Tode zufällt und wer für Nachlassverbindlichkeiten zu haften hat bestimmt das Erbrecht. Mit Herrn Rechtsanwalt Dr. phil. Stephan Lang in Bürogemeinschaft steht Ihnen ein in allen erbrechtlichen Belangen versierter Fachanwalt für Erbrecht zur Verfügung. Als eine auf Erbrecht spezialisierter Rechtsanwalt verfügt er über die nötige Fachkenntnis, besucht regelmäßig Fortbildungen und besitzt  Erfahrung und Menschenkenntnis. Nicht selten sind gerade dies entscheidenden Faktoren, um  kostspielige und zeitraubende Prozesse zu vermeiden.

Jeder kann grundsätzlich im Rahmen der Testierfreiheit nach Belieben über sein Vermögen verfügen. Das Gesetz schreibt jedoch bestimmte Formen vor. Ihre Grenzen findet die Testierfreiheit im Pflichtteilsrecht. Im Erbrecht muss auch die Erbschaftsteuer beachtet werden.

Für die Klärung von Rechts- und Verfahrensfragen sind grundsätzlich die Nachlassgerichte zuständig. Für gütliche Einigungen ist es allerdings vor Gericht oft zu spät. Um dieser Situation vorzubeugen, konzentriert sich unser Beratungsangebot auf folgende Schwerpunkte:

  • Gestaltung Testament
  •  lebzeitiger Vermögensübertragungen
  • vorweggenommene Erbfolge
  • Unternehmensnachfolge
  • Abwicklung von Erbfall
  • Pflichtteil
  • Vermächtnis
  • Auseinandersetzung Erbengemeinschaft
  • Anfechtung von Testament
  • Vertretung bei Verfahren Erbschein
  • Vertretung vor Gerichten
  • Testamentsvollstreckung
  • Unternehmensnachfolge
  • Stiftungsrecht
  • Vermögensverwaltung
  • Nachlasspflegschaft
  • Betreuung
  • Patientenverfügung

mit unserer Steuerberaterin: Ersparnis von Schenkung- und Erbschaftsteuer

  • Schenkungsteuer
  • Erbschaftssteuer
  • Schenkungsteuererklärung
  • Erbschaftsteuererklärung
  • landwirtschaftliches Erbrecht und Steuerrecht

mit unserer Fachanwältin für Familienrecht:

  • Erbrecht und Familienrecht

Kompetenzfeld: Verkehrsrecht

Als langjährige Spezialisten stehen wir Ihnen in als im Verkehrsrecht tätige Rechtsanwälte gerne zur Verfügung.

Schwerpunkte:

  • Führerscheinrecht,
  • Verkehrsunfallrecht
  • Autokauf
  • Autoleasing
  • Autoreparatur
  • Mängel
  • Schadenersatz
  • Schmerzensgeld
  • Mietwagen
  • Nutzungsausfall

mit unserem Fachanwalt für Strafrecht:

Verteidigungen in allen Verkehrsordnungswidrigkeiten:

  • Parkverstöße
  • Geschwindigkeitsverstöße
  • Rotlichtverstöße
  • Handyverstoß
  • Vorfahrtsverstöße

Verteidigungen in allen Straftaten im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr:

  • Trunkenheit im Straßenverkehr
  • Trunkenheitsfahrt
  • Fahren ohne Fahrerlaubnis
  • Unfallflucht
  • Straßenverkehrsgefährdung
  • Kennzeichenmissbrauch
  • Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
  • Gefährdung des Straßenverkehrs
  • Verbotene Kraftfahrzeugrennen
  • Fahren unter Einfluss von Alkohol
  • Drogen
  • Medikamenten
  • Nötigung
  • fahrlässige Tötung
  • fahrlässige Körperverletzung
  • Vollrausch
  • Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
  • Räuberische Angriff auf Kraftfahrer
  • Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
  • Fahren trotz Fahrverbot
  • Kennzeichenmissbrauch
  • Fahren ohne Haftpflichtversicherungsschutz
  • Unterlassene Hilfeleistung
  • Fahren ohne Haftpflichtversicherung
  • Unbefugter Gebrauch eines Fahrzeugs
  • Falsche Verdächtigung

mit unseren Fachanwälten für Arbeitsrecht:

  • Führerscheinentzug und Arbeitsrecht
× Direktkontakt WhatsApp