Dimpfl und Kollegen

Fuggerstr. 16

86150 Augsburg

Tel. (0821) 508 77 666

Kompetenzfeld: Jugendstrafrecht

Rechtsanwalt, Strafverteidiger, Fachanwalt für Strafrecht

Strafverfahren gegen Jugendliche und Heranwachsende stellen für diese und ihre Angehörigen stets eine hohe Belastung dar. Eine Verurteilung kann zudem zu einer Vorstrafe führen. Diese ist auch in einem Führungszeugnis für zukünftige Ausbilder und Arbeitgeber sichtbar. Es drohen verschiedenste Erziehungsmaßnahmen und Strafen. Das Verfahren wirkt überdies einschüchternd. Es führt bei den Beteiligten zu Unsicherheit und Zukunftsangst. Im Extremfall droht sogar Untersuchungshaft und Jugendstrafe.

Ich verteidige Jugendliche und Heranwachsende häufig in folgenden Angelegenheiten:

  • Betäubungsmitteldelikte, Handel mit BtM, Verstöße gegen dat Betäubungsmittelgesetz
  • Sexualdelikte
  • Schwarzfahren, Leistungserschleichung
  • (gefährliche) Körperverletzung
  • Beleidigung
  • Straßenverkehrsdelikte
  • Diebstahl, Ladendiebstahl
  • Sachbeschädigung, Graffiti
  • Betrug, eBay-Betrug

Als als im Jugendstrafrecht erfahrener Rechtsanwalt, Strafverteidiger und Fachanwalt für Strafrecht in Augsburg begleite ich Ihr Kind – ebenso wie Sie als Eltern – im kompletten Strafverfahren. Ich biete die bestmögliche Verteidigung in allen Instanzen.

× Direktkontakt WhatsApp